Freuet euch

Adventskonzert

18. Dezember 2022

17 Uhr

Kirche Heilige Familie

Recklinghausen-Speckhorn


Vorankündigung Recklinghäuser Zeitung am 7. Dezember 2022

Kammerchor Recklinghausen singt zum Advent

Recklinghausen. Musik zur Adventszeit gehört für den Kammerchor Recklinghausen zu einer langgepflegten Tradition. Seit 77 Jahren erwarten die zahlreichen Freunde der Chormusik und des Chores alljährlich diese musikalische Stunde der Einkehr. Die Kirche „Heilige Familie“ in Speckhorn bietet am Sonntag, 18. Dezember, um 17 Uhr wieder den würdigen Rahmen für adventliche Musik.

Im Dezember 1945 gab der damalige Madrigalchor Recklinghausen im Recklinghäuser Rathaus mit einem „Adventssingen“ sein erstes Konzert nach dem Zweiten Weltkrieg. 2022, also 77 Jahre später, lädt der jetzige Kammerchor Recklinghausen unter dem Titel „Freuet euch“ wieder zu einer adventlichen Musik ein. Unter der Leitung von Lucius Rühl wird ein abwechslungsreiches Programm mit Motetten und Liedsätzen aus mehreren Jahrhunderten und in mehreren Sprachen zu hören sein. Chormusik von Bach, Berning, Crüger, Kay, Lloyd, Monteverdi, Reger und Stadlmayr erklingt. Auch die Konzertbesucher werden zum Mitsingen eingeladen.

Instrumental ergänzt und unterstützt wird die Chormusik von einem Saxofonquartett des „Jungen Blasorchester Marl“ und von Matthias Michalek an der Truhenorgel.

Um zur Linderung von Hungersnot beizutragen, verkauft der Chor an der Abendkasse eine mit dem damaligen Madrigalchor produzierte Doppel-CD (Bachs „Weihnachtsoratorium“) zugunsten der Welthungerhilfe.

Der Eintritt beträgt 12 Euro (8 Euro für Schüler und Studenten). Karten gibt es an der Abendkasse und zuvor bereits bei den Chormitgliedern.


Programm: